Aktuelles
Stand "ZPP 1 Tannschachen"
Während der öffentlichen Auflage sind bekanntlich acht Eingaben (bestehend aus Einsprachen, Rechtsverwahrungen und Stellungnahmen) eingegangen. Im Dezember 2019/Januar 2020 haben zwischen den Gemeindevertretern, dem Bauherrn, dem Planungsbüro sowie den Einsprechenden Einigungsverhandlungen stattgefunden. Die Einsprachen konnten nicht abschliessend bereinigt werden und sind noch offen. Anlässlich seiner nächsten Sitzung wird der Gemeinderat über den Umgang mit den Einsprachen entscheiden sowie die Botschaft für die Urnenabstimmung verabschieden. Es ist vorgesehen, das Stimmvolk über die Vorlage an der Urnenabstimmung vom 17. Mai 2020 entscheiden zu lassen.
Donnerstag, 20. Februar 2020 :: Anzahl Ansichten: 433